Beitragsplanung - Session 3

Berufliche Lehrkräftebildung

 

Donnerstag, 04.10.2018
Moderation: Prof. Dr. Jahn
 14:15-14:45

Julia Arnold, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Meister/-innen und Techniker/-innen in der Studieneingangsphase: Studienmotive, Problemlagen sowie Stärken und Defizite beruflich qualifizierter Studierender mehr

 14:45-15:15

Annekatrin Holz, Carolin Mas Mas, Fachhochschule Südwestfalen Hagen

Welche Motivation liegt bei Ingenieurstudierenden hinsichtlich einer beruflichen Umorientierung zum Lehramt an Berufskollegs zugrunde? mehr

 15:15-16:30  Kaffepause, geführte Rundgänge durch die Posterausstellung
Moderation: Dr. Vogel
 16:30-17:00

Pia Spangenberger, Technische Universität Berlin

Als Lehrer/in zur nachhaltigen Entwicklung beitragen? Quantitative Untersuchung zur Erhöhung des Studieninteresses am gewerblich-technischen Berufsschullehramt von Frauen mehr

 17:00-17:30

Thomas Hägele, Waldemar Schmidt, Technische Universität Hamburg

Entwicklung eines berufsbegleitenden Blended-Learning Weiterbildungs-Studienangebotes für das Lehramt an Beruflichen Schulen im gewerblich-technischen Bereich mehr

 17:30-18:00

Florian Funk, Know How! AG

ELectures in der Hochschullehre am Beispiel einer Hochschulkooperation in der Ingenieurpädagogik mehr

 

Freitag, 05.10.2018
Moderation: Prof. Dr. Frenz
09:45-10:15

Nico Link, Felix Walker, Pia Schäfer, TU Kaiserslautern

Erste Ergebnisse der Evaluation eines Lehrerfortbildungskonzepts im Bereich der Automatisierungstechnik mehr

10:15-10:45

Erika Gericke, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Berufsschullehrer und die stetig fortschreitende Kfz-Technologie – Herausforderungen und Handlungsstrategien mehr

10:45-11:15 Kaffeepause
Moderation: Prof. Dr. Spöttl
11:15-11:45

Wilko Reichwein, Marie-Luise Schütt, Universität Hamburg

Vernetzung von Fachwissen und fachdidaktischen Wissen am Beispiel einer Lehrveranstaltung zur Entwicklung und zum Einsatz von barrierefreien Erklärvideos zum Thema Energiewende mehr

11:45-12:15

Nico Link, Felix Walker, Pia Schäfer, TU Kaiserslautern

Lehrkräftebildung im Kontext von Industrie 4.0 mehr

12:15-12:45

Maria König, Volkswagen AG Werk Salzgitter

Förderung der mündlichen Kommunikationsfähigkeit von Auszubildenden in einer gewerblich-technischen Berufsausbildung mehr

12:45-13:30 Mittagspause

 

Aktuelle Entwicklungen in der beruflichen Bildung

 

Moderation: Prof. Dr. Jenewein
13:30-14:00

Ingrid Hotarek, Pädagogische Hochschule Tirol

Die aktuellen Flüchtlingsbewegungen als zusätzlicher Heterogenitätsaspekt im Berufsschulunterricht mehr

14:00-14:30

Christian Vogel, Gero Scheiermann, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) / Universität Duisburg-Essen

Individuelle Bildungswege als Grundlage regionaler Fachkräftesicherung - Heterogenität als Auslöser einer Neujustierung beruflicher Bildung mehr

14:30-15:00

Matthias Becker, Universität Hannover, Georg Spöttl, Universität Bremen

Ausbildung zum Beruf mehr

15:00-15:30

Martin Frenz, Clarissa Schmitz, Nora Warner, Anne Pursche, RWTH Aachen

Konsequenzen arbeitswissenschaftlicher Qualifikationsforschung zum Paradigma der Prozessorientierung für die Qualifikation des betrieblichen Ausbildungspersonals mehr


Druckversion mehr

Stand: 20.09.2018

Letzte Änderung: 21.09.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: